Kampagnenziele übertreffen: 5 Tipps für ansprechende Landing Pages

Eine gute Landing Page macht
Besucher zu Kunden.

 

Fünf Tipps für eine gelungene Landing Page:

Tipp 1: Zeigen was verkauft wird
Tipp 2: Anzeigen und Landing Page verbinden
Tipp 3: Versprechen halten
Tipp 4: Sprechende Call-to-Actions verwenden
Tipp 5: Klare Messages formulieren

 

Top Landing Pages ganz einfach

Bei der Erstellung von Landing Pages gilt es also alle wichtigen Elemente zu verwenden. Das sind zusammengefasst:

  • Logo
  • Headline und Subline
  • “Hero Shot”
  • Einleitung
  • USPs
  • Call-to-Action
  • Testimonials
  • Trust-Signale

Besonders wichtig ist es natürlich auch die Landing Page auf die Zielgruppe auszurichten. Webseiten Betreiber müssen sich also in die Nutzer hineinversetzen und sich überlegen, was diese auf der Landing Page erwarten könnten. Dementsprechend gilt es die Inhalte dann anzupassen und die Auswirkungen zu testen. Damit wecken Webseitenbetreiber das Interesse der Besucher und können sie hoffentlich schnell als neue Kunden begrüssen.

 

ganzer Artikel lesen


Brauchen Sie Unterstützung im Erstellen von Landing Pages?
Wir sind für Sie da! Kontaktieren Sie Sonia Porcelli per E-Mail unter info(at)180grad.ch

Bild: © Flickr / Beat Tschanz, CC BY 2.0