Mächtige Marken vor dem Aus – 6 glorreiche Comebacks

Markenführung ist vor allem dann eine Kunst, wenn du dich in einer Krise befindest. 6 Fälle von erfolgreichen Neupositionierungen und was du daraus lernst.

Eine Marke ist wie ein Feuer. Läuft es gut, ist sie wie ein geselliges Lagerfeuer. Läuft es schlecht, ist sie wie ein dünner Kerzenschein im Dunklen oder ein verheerender Grossbrand.

Gute Markenführung heisst

  • Ein geselliges Lagerfeuer bedächtig nähren.
  • Einen Grossbrand eindämmen.
  • Ein Häufchen Glut wieder zum Brennen zu bringen.

Sechs Fallstudien, die Erik Devaney für HubSpot zusammengetragen hat, zeigen dir, wie du diese Metaphern für deine Markenführung nutzen kannst.

  • Converse – vom Sportschuh zur Lifestylemarke
  • Lego oder das Wiederfinden der Markenwerte
  • Old Spice – Relaunch durch Verjüngung
  • Pabst Blue Ribbon – the Channel ist the message
  • Starbucks – den Großbrand eindämmen durch Rückbesinnung auf Markenwerte
  • AC/DC – Kontinuität trotz scheinbarem Bruch

ganzer Artikel lesen

von Andreas Wieland, onlinemarketing.de