Wie viel AdWords Budget verschwendest du an irrelevante Suchbegriffe?

Nummer 1 der Geldverschwender: Irrelevante AdWords Suchbegriffe

Viele Unternehmen machen sich nicht die Mühe, die Suchbegriffe zu analysieren oder sie wissen einfach nicht, wie sie das tun sollten.

Ein bisschen Hintergrund: Wir bieten zwar auf Keywords, je nach Einstellungen ‘matcht’ Google unsere Anzeigen aber auch bei ähnlichen Suchbegriffen. Um genau diese geht es hier. In der Praxis sehe ich zum Beispiel oft, dass ein Keyword scheinbar nicht profitabel ist, tatsächlich liegt das aber nur an bestimmten Suchbegriffen, für die unsere Anzeige eben auch angezeigt wird.

Suchbegriffanalyse ist ein wichtiger erster Schritt, wenn du einen bereits bestehenden Account übernimmst (oder überprüfst), der zwar ordentlich aufgebaut zu sein scheint und Conversions realisiert, aber noch nicht profitabel ist.

Erfahren Sie mehr

Möchten Sie Unterstützung in Sache Adwords analysieren und optimieren?

Wir sind für Sie da! Kontaktieren Sie Sonia Porcelli per E-Mail unter info(at)180grad.ch

AdWords Budget